Swain: Albumankündigung

Swain kehren dem Hardcore-Punk den Rücken zu und sind ab sofort im Alternative-Bereich unterwegs. Am 26. Juli erscheint das neue Album „Negative Space“ über End Hits Records. Einen kleinen Vorgeschmack hat das niederländische Quartett bereits in Form der gleichnamigen Single veröffentlicht.

Der neue Stil klingt nach mysteriösen Harmonien und schmerzvollen Emotionen, erinnert phasenweise an Radiohead, Sebadoh oder auch Nirvana, soll aber dennoch hoffnungsvoll der Zukunft entgegenblicken. Für die Niederländer gehört die Stilveränderung zum Veränderungsprozess ihrer Bandgeschichte, der bereits 2014 mit der Namensänderung von This routine is hell in Swain begonnen hat.

Facebook

Foto: Pressefreigabe

Julia Kimmerle

About author

Julia Kimmerle

Musikliebhaberin. Bevorzugt alles mit und um Rock.