Flying Lotus – Flamagra

Ein wahres musikalisches Gewitter bricht beim Hören der 27 Stücke starken LP Flamagra herein. Flying Lotus schafft es wie kaum ein anderer, Musikstile unter ein Dach zu bringen, von denen viele Menschen wahrscheinlich noch nicht einmal wussten, dass sie existieren.

Flying Lotus ist eine Ausnahmeerscheinung, und Flamagra wohl eines der meisterwarteten Alben dieses Jahres. Fünf Jahre hat es vom Vorgänger You’re Dead bis zu dieser Platte gebraucht, und lange braucht es auch, um sich in dieses Werk hineinzuhören. Untätig war FlyLo in dieser Zeit jedoch keineswegs: In der Musikszene hat er sich vor allem durch die Koproduktion von Kendrick Lamars Album To Pimp a Butterfly und das sehr erfolgreiche Aufbauen seines Independant-Labels Brainfeeder einen Namen gemacht, das auch einige der Flamagra-Gastkünstler unter Vertrag hat.

Auch wenn Flamagra keinen expliziten emanzipatorischen Stempel trägt, kann das Album definitiv als eine Hommage an afroamerikanische Kunst, Kultur und Musik gesehen werden.

Diese Namen, die hinter dem „feat.“ vieler Tracks stehen, lesen sich wie eine Rangliste der aufstrebenden, zumeist afroamerikanischen, Hip-Hop- und Rap-Künstler dieser Zeit. Während die Solo-Tracks überwiegend jazzige Elemente mit elektronischen Retro-Sounds mischen, gibt Anderson .Paak in „More“ eine soulig-poppige Note hinzu, Tierra Whack und Denzel Curry eine gehörige Portion Rap und Shabazz Palaces und David Lynch lassen einem das Blut in den Adern gefrieren.

David Lynch? Ja, auch der ist zu hören. In „Fire Is Coming“, vorab als audiovisueller Vorbote für Flamagra releast, wird eine zunächst idyllische Vorstadt-Harmonie evoziert, die mit dem plötzlichen Ausbruch des Feuers abrupt beendet wird. Die zu dieser Idylle im Kontrast stehende Musik wird von einem Video begleitet, in dem ein in einer dystopisch-isolierten Welt lebender Dorfältester Kindern ebendiese Geschichte erzählt. Klingt verrückt? Ist es auch. Dieser Song und das Video dazu stehen exemplarisch für dieses höchst detail- und facettenreiche Konzeptalbum Flamagra, das am 24. Mai 2019 via Warp Records/Roughtrade erschienen ist.

Offizielle Website Flying Lotus

Henrik Willun

About author

Henrik Willun