Auf Tour: Alvvays

Nachdem sie schon im Herbst mit ihrem zweiten Longplayer Antisocialites in Europa unterwegs waren, versuchen Alvvays nun den Frühling in Deutschland einzuläuten. Mit träumerischen Songs über “Turnschuhpunks” ist die Indie Truppe aus Kandada um Sängerin Molly Rankin wieder unterwegs. Vier Jahre nach ihrem Debütalbum haben sie mittlerweile so einiges an Bühnenerfahrung sammeln dürfen. Interessant wird vor allem, wie sie ihr zweites Album auf die Bühne bringen werden.

Die stilistischen Melodien beider Alben lassen sich zumindest auf dem Papier gut verknüpfen. Nachdem sie ihr Album schon im Herbst bei einigen Venues präsentiert haben, sollte es nun umso leichter fallen, alle Gefühle die Molly und Co. beim Performen der Platte fühlen, dem Publikum näherbringen zu können. Fans dürfen sich zumindest auf eine gut gefüllte Setlist freuen, auf der wohl fast jeder Song der Band Platz finden dürfte. Schließlich sind beide Alben zusammen eine gute Stunde lang. Der Auftritt der Band kann gar nicht anders werden als verträumt schön!

In folgenden Städten gehen die Kanadier auf Tour:
27.02. Köln – Gebäude 9
28.02. Berlin – SO36
01.03. München – Ampere

Links

Homepage

Facebook

Foto: Pressefreigabe

Daniel Guggeis

About author

Daniel Guggeis