Childish Gambino – Awaken, My Love!

Nachts um vier bei D’ Angelo

Ein Anruf um vier Uhr morgens bedeutet eigentlich meistens nicht Gutes. Ist es vielleicht ein betrunkener Kumpel, der sich einen Spaß erlaubt? Sowas ähnliches wird sich wohl der berühmte Soul-Künstler D’ Angelo gedacht haben, als The Roots Drummer Questlove bei ihm zu dieser späten Stunde angerufen hat.

Aber Questlove hat nicht wegen einem alkoholischen Notfall angerufen. Vielmehr hat er ein musikalisches Meisterwerk mit einer Mischung aus Soul, Funk und Hip Hop entdeckt. Gemeint ist die neue Platte Awaken My Love von Childish Gambino alias Donald Glover. “The only good Donald left”, wie er selbst auf seiner Facebook-Seite schreibt.

Sein neues Album hat nur ein Problem: Aufgrund des späten Release wird es in kaum einer Bestenliste zu finden sein und damit ein ähnliches Schicksal wie die Megaplatte Black Messiah von D’Angelo erleiden. Aber gut wen kümmern schon Bestenlisten, wenn man unglaublich gute Musik genießen kann.

Childish Gambino liefert schon mit “Me and Your Mama” einen bravourösen Einstieg in seine persönliche Soul- und Funk-Welt. Speziell zu diesem Song wurde auch ein spektakuläres und aufwendiges Virtual Reality-Video gedreht. Einfach ein fabelhafter Song als Einstieg für ein Album, allein schon aufgrund des Glockenspiels.

Dank seiner sehr variablen Stimme schafft es Donald gut Elemente des 70er Funks in die Moderne zu übertragen. Es ist einfach grandios, wie sehr sich der vor allem als Schauspieler arbeitende Donald entwickelt hat. Mehr als zwei solide Hip Hop Platten gab es bisher nicht von ihm.

Welch enormes Potenzial in ihm steckt zeigen vor allem Neuinterpretationen des Funks wie “Boogieman” und “Redbone”. Ergänzt wird der Retro-Sound noch von Progressive Rock und macht daraus eine unschlagbare Kombination, die einige Redaktionen noch aufhorchen lassen wird.

Beinahe hätte Donald seine Musikkarriere an den Nagel gehängt. Seine sozialen Auftritte zu Childish Gambino waren schon verschwunden. Aber zum Glück hat er das nicht durchgezogen, sonst wären wir nie in den Genuss dieser fabelhaften Platte gekommen.

Leider hat Donald Glover als neuer Lando Calrissian im Star-Wars Universum und mit seiner eigenen Serie “Atlanta” gerade richtig viel zu tun. Er ist eben auch ein guter Schauspieler. Eine Tour, die ihn bis nach Europa führt wird also nicht drin sein. Aber die Hoffnung besteht natürlich trotzdem.

Facebook

Daniel Guggeis

About author

Daniel Guggeis