Gordi – Reservoir

Es weht eine erfrischende Brise aus Down Under: Die Australierin Sophie Payten a.k.a. Gordi experimentiert auf ihrem Debütalbum Reservoir mit modernem Folk-Pop. Dabei klingt sie wie eine weibliche Ver...
Mehr

Auf Tour: Sløtface

Netflix and Chill oder doch Party and Thrill? Spontanität bei den schweren Entscheidungen des Alltags wird oft mit Erinnerungen belohnt, die wir dann doch nicht mehr missen möchten. Diesem Credo folge...
Mehr

Interview: Noga Erez

Die hier noch völlig unbekannte israelische Künstlerin Noga Erez hat vor wenigen Wochen mit ihren ersten Longplayer Off The Radar die Popszene aufgerüttelt. Sie zeigt zum Teil, wie politisch Popmusik ...
Mehr

Bleachers – Gone Now

Zurück in die Zukunft auf musikalische Art: Mit „Gone Now“ reist Bleachers zurück in die Achtziger, nimmt dort nur das Beste als Souvenir mit und macht zeitgemäßen Wohlfühl-Pop für den Moment daraus. ...
Mehr

Mew – Visuals

Kaum zwei Jahre nach ihrem letzten Album legen Mew nach, und knüpfen mit Visuals direkt an den Stil des Vorgängers an Mew sind schon lange dabei – 22 Jahre, um genau zu sein. Mit sechs Alben und Mitgl...
Mehr

Gorillaz – Humanz

Nicht gerade überraschenderweise liefern Damon Albarn, Jamie Hewlett und ihre Freunde mit Humanz wieder pures Gold für die Ohren Schon die vorab präsentierten Lieder haben kunstvoll bewiesen, dass die...
Mehr