Festival voraus: 30 Jahre VRS

Der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) feiert 30-jähriges Bestehen und das soll gefeiert werden!

Am 2.9. veranstaltet der VRS ein Mini-Festival am Kölner Tanzbrunnen mit bekannten und aufsteigenden Deutsch-Pop-Künstlern. Und dafür ist sich der Verbund zu nichts zu schade.

Hochkarätiges LineUp

Künstler wie die Dauerradio-Brenner Clueso und Bosse, aufsteigende Acts wie Joris (Herz über Kopf) und LOT oder die Bonner Lokalmatadoren Heldenviertel wurden für die PR-Veranstaltung auf die Bühne geholt. Ganz nach dem Motto des Verbundes: Musik…verbindet!

Das hochkarätige Line-Up steht eigentlich für sich und der Verkehrsverbund ermöglicht somit seinen Fans und Kunden einen hoffentlich unvergesslichen Tag voller Musik.

Für 30 Euro gibt es hier sogar noch Karten zu erwerben!

Links

Festival-Website

Jonas Berger

About author

Jonas Berger

Normalerweise findet man mich im Windschatten eines randalierenden Mittzwanzigers,der nichts besseres zu tun hat als Einhörner mit selbstgeschnitzten Speeren zu jagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.