Auf Tour: Ásgeir

Der isländische Ausnahmekünstler präsentiert sein frisch erschienenes Album auf seiner kommenden Europatour

Ásgeir ist in seiner Heimat schon länger ein gefeierter Künstler. Sein Debütalbum Dýrð í dauðaþögn ist in jedem zehnten isländischen Haushalt zu finden. Grund genug, dieses zwei Jahre später auf Englisch neu aufzunehmen und zu veröffentlichen. In the Silence kam international ebenfalls gut an und so wurde Ásgeir ein europa- und weltweit bekannter Singer/Songwriter.

Am Freitag erschien Afterglow, sein neues Album. Darauf taucht der Isländer mehr in elektronische Klänge ab, doch der Kern bleibt: eine ergreifende Stimme und Klänge, die Sehnsucht und viele andere Gefühle im Zuhörer auslösen.

Live wird der Musiker von einigen Freunden unterstützt, das Line-Up besteht aus mehreren Strings, Drums und Synthesizern, wodurch der Sound der beiden Alben live zum Leben erweckt wird. Einige Songs werden dabei auf Isländisch performt, die restlichen auf Englisch.

Schon sehr bald kommt Ásgeir also auf Tour und dabei wird er auch bei uns mehrere Stopps einlegen. Die Daten findet ihr unten, allerdings sind seine Shows im Mai allesamt bereits ausverkauft, doch keine Bange: Schon bald werden neue Daten für November bekannt gegeben!

Auf Tour:

09.05.2017 – Berlin, Festsaal Kreuzberg (ausverkauft)
10.05.2017 – Hamburg, Mojo Club (ausverkauft)
12.05.2017 – Zürich, Plaza (CH) (ausverkauft)
13.05.2017 – München, Strom (ausverkauft)
17.05.2017 – Köln, Luxor (ausverkauft)
24.06.2017 – Luxemburg, Siren’s Call (LU)
15.07.2017 – Bern, Gurtenfestival (CH)

Links:

Facebook
Homepage

Bild: Pressefreigabe

Alexander Mann

About author

Alexander Mann

Alexander, 21, Student. Indie, -pop, -rock, -tronic, -folk usw. Außerdem gerne vieles weiteres von Hip-Hop bis Metal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.