Die Schwarzwälder Kirschtorten – Neues Video zum Song „Glück Gehabt“

Die drei Rapper von K.I.Z. tun sich auf „Glück Gehabt“ mit Grzegorz Olszówk zusammen, um den deutschen Schlagermarkt zu übernehmen

Es ist wieder einmal Karneval, und auch für alle, die der entsprechend angesagten Musik normalerweise nichts abgewinnen können, gibt es heute einen Grund zur Freude: Mit den Schwarzwälder Kirschtorten tritt eine Gruppe auf den Plan, die den deutschen Schlager ein wenig aufmischt.

Das Projekt setzt sich aus den K.I.Z.-Mitgliedern Nico, Tarek und Maxim, sowie Grzegorz Olszówk zusammen und hat heute seine erste Single „Glück Gehabt“ veröffentlicht. Samt Video, in dem natürlich in farbenfrohen Anzügen vor einem idyllischen Alpenpanorama performt wird. Wie gewohnt lassen es sich K.I.Z. auch hier nicht nehmen, jedem Mitglied ein neues Alter Ego zu verpassen. So bestehen die Schwarzwälder Kirschtorten also aus Eberhard „Eddie“ Wechselberger, Franz-Josef „Joe” Gummeldrummler, Alois „Lucky“ Bierbichler und Gitarrist Richard „Ricky“ Niederleckner.

Auch thematisch bleiben die Musiker sich treu. Inhaltlich geht es um Drogenschmuggel in Südamerika, Sextourismus und den Hurrikan Katrina. In jedem dieser Szenarien haben die Jungs also „Glück Gehabt“. Bleibt bloß noch zu hoffen, dass der Hitsingle auch ein Erfolgsalbum folgt.

Links:

Facebook

Foto: Philipp Fröhlich

Alexander Mann

About author

Alexander Mann

Alexander, 21, Student.
Indie, -pop, -rock, -tronic, -folk usw.
Außerdem gerne vieles weiteres von Hip-Hop bis Metal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.