London Grammar: Neues Video zum Song „Rooting For You“

„Man muss den Leuten die Chance geben, dass sie einen vermissen können“, hat Adele einmal gesagt. Dieser Logik zufolge haben London Grammar alles richtig gemacht: 2013 veröffentlichten sie ihr Debütalbum If You Wait, womit sie weltweit Herzen eroberten und Tränenkanäle strapazierten. In den folgenden Jahren wurde es allerdings immer stiller um das Londoner Trio.

Nun hat das Warten ein Ende: Pünktlich zu Neujahr veröffentlichten sie die Single „Rooting For You“ mit der knappen, aber vielversprechenden Anmerkung „New year, new music“.

„Rooting For You“ können die Hörer in zwei Varianten erleben. Zum einen gibt es da die radiofreundliche Version, die nahtlos an die erhebenden Balladen des gelobten Erstlings anknüpfen. Alternativ wurde eine Live-Version im Videoformat veröffentlicht.

Sängerin Hannah Reid steht darin vor nachtschwarzer Kulisse und singt die ersten zwei Minuten a cappella. Erst dann wird der Raum erleuchtet und Reids Bandkollegen, Dominic „Dot“ Major und Dan Rotham kommen – unterstützt von einem Orchester – zum Vorschein.

 

London Grammar beweisen erneut, dass es keiner großen Instrumentalisierung bedarf, um große und tragende Musik zu machen. Ein weiteres Mal überzeugen sie mit einer Schlichtheit, die an Genialität grenzt.

Von einem neuen Album ist bisher zwar noch keine Rede, jedoch stirbt die Hoffnung bekanntlich zuletzt. „Rooting For You“ ist dafür bereits überall erhältlich.

Links:

Facebook
Twitter
Instagram
SoundCloud
Website

Ariane Seidl

About author

Ariane Seidl

Irgendwer zwischen Milhouse und Zoidberg. Körperklaus aus Leidenschaft, Hai-Fangirl aus Überzeugung.

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.