Auf Tour: Tom Odell

Drei Jahre ließ Tom Odell seine Fans auf neues Material warten. Nun ist er zurück mit seinem neuen, im Sommer erschienenen Album „Wrong Crowd“ und kommt damit im November für vier Konzerte nach Deutschland.

Gehör verschaffte sich der bald 26-jährige Brite im Jahre 2013 mit seinem Song „Another Love“, der in einer Werbekampagne der Telekom gefeatured wurde und es als erste Auskopplung seines Debütalbums „Long Way Down“ mit Leichtigkeit direkt bis in die Charts schaffte.Auch das neue Album scheint an diesen Erfolg anknüpfen zu wollen, denn niemand anderes als Jim Abiss, der zuvor mit Künstlern wie den Arctic Monkeys, Kasabian oder Adele zusammen arbeitete, war an der Produktion dessen beteiligt.Nichts anderes als vielversprechend klingt somit die erste Single-Auskopplung “Wrong Crowd” des gleichnamigen Albums:

 

Mit gewohnt tragend poppigen Beats, leichten Synths und angerauter Stimme schafft es Tom Odell mit seinem neuesten Werk wieder einen Bogen zwischen Melancholie und beschwingender Euphorie zu spannen – Wohlfühlgarantie für dunkle und regnerische Novembertage und einen Konzertbesuch definitv wert!

 

Tourdaten

18.11.2016  Palladium, Köln
24.11.2016 Mehr! Theater am Großmarkt, Hamburg
28.11.2016 Huxley’s neue Welt, Berlin
29.11.2016 TonHalle, München

 

Links

Facebook

Homepage

 

Marit Kleinert

About author

Marit Kleinert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.