Who Killed Bruce Lee: Neues Video zum Song “Born Addicted”

Mit dem Video zu “Born Addicted” melden sich Who Killed Bruce Lee aus Beirut zurück. Und überzeugen uns auch bei diesem Song wieder mit ihrem einzigartigen Klang.

Mit einer undefinierten Mischung, die zeitweise an Bands wie The Killers, Placebo oder auch an Volbeat erinnert ist das musikalische Klangbild der Band sehr speziell, doch auch mehr als interessant.

Mit Distant Redezvous erscheint am 26.02 das Debütalbum der Band, das schon jetzt Wellen schlägt. Jeder, der sich mit oben genannten Bands identifiziert, sollte auf jeden Fall mal reinhören!

Live:

25.02.2016 Göttingen – Exil
26.02.2016 Berlin – Roadrunner´s Paradise
27.02.2016 Hamburg – SkyBar/Molotow
03.03.2016 Mannheim – 7er Club
05.03.2016 Lauda-Königshofen – Kulturschock
11.03.2016 Köln – Studio 672
12.03.2016 Dortmund – FZW
13.03.2016 Düsseldorf – Pitcher
17.03.2016 Hameln – K3 Zusatzshow
18.03.2016 Hameln – K3  ausverkauft!!!
19.03.2016 Münster – Jovel
31.03.2016 Nürnberg – Club Stereo
01.04.2016 Stuttgart – dasCANN
02.04.2016 Biberach – Abdera
04.04.2016 Bamberg – Live-Club
07.04.2016 München – Backstage
08.04.2016 Immenstadt – Rainbow
09.04.2016 Lörrach – Between The Beats Festival
14.04.2016 Gießen – Uhlenspiegel
15.04.2016 Saarbrücken – Kleiner Klub/Garage
16.04.2016 Reutlingen – Franz K
22.04.2016 Bayreuth – Glashaus
23.04.2016 Aalen – Frapé
28.04.2016 Hannover – Lux
29.04.2016 Flensburg – Volksbad
30.04.2016 Bremen – Magazinkeller/Schlachthof
01.05.2016 Lübeck – Maifest
06.05.2016 Würzburg – B-Hof
21.05.2016 Oldenburg – Cadillac

 

Facebook: https://www.facebook.com/whokilledbrucelee

Foto: Philippe Levy

Lars Junker

About author

Lars Junker

Gründer hier. Indie-Kram, gerne auch mal leise, manchmal laut. Vinyl und Kaffee.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.